Jörg Hesse

Wandel ist normal.

Die Frage ist, wie du‘s machst.

Jörg Hesse, geb. 1968, versteht sich als Freigeist, Philantrop, Visionär und Macher mit Konzept. Mehr als 25 Jahre wirkte er in internationalen Unternehmen. Als Personalchef, Change Manager, Personal- und Führungskräfteentwickler. Auch als Mitglied der Geschäftsleitung. Veränderungen in vielfältiger Form waren für ihn normal. Und erkenntnisreich. Wandel und wie man ihm achtsam begegnet, Veränderung aktiv gestaltet und Widerstand konstruktiv nutzt ist für Jörg Hesse grundlegende Voraussetzung gelingender Unternehmensführung.

Er ist neben seiner Tätigkeit als Wegbegleiter für Unternehmerinnen, Unternehmer und alle, die Menschen führen, auch Lehrbeauftragter im MBA-Studiengang einer Hochschule. Jörg Hesse ist ausgebildeter Achtsamkeitslehrer nach Prof. Jon-Kabat Zinn (Mindfulness-Based Stress Reduction), was sein Verständnis von guter Führung und gelingendem Wandel stark beeinflusst.